Tagebuch, 128. Tag

fundus-plakat300Gegen 11 Uhr fuhr ich mit Raaja nach Dahlenburg, wo ich ins Reisebüro wollte, um eine Zugfahrkarte zu kaufen. Tja, das Reisebüro gab es nicht mehr und so kaufte ich die Fahrkarte am Ende dann im Internet.

Es gibt einen Secondhand Laden in Dahlenburg, der von Eineurojobbern betrieben wird, mit Namen: FUNDUS. Dort gibt es Bekleidung, Geschirr, Möbel..u.a und ein Internetcafe. Ein großes Projekt, das über 30 Eineurojobber beschäftigt. In den letzten Tagen brachten wir immer wieder Sachen dorthin, die wir ausgemistet hatten und ich kaufte mir ab und zu etwas zum Basteln.

Auch heute bastelte ich wieder viele Stunden…ich kochte für alle etwas zum Mittagessen und packte für meine Reise am Wochenende.

Ins Bett ging es wiedermal zu spät…und den Bart hatte ich heute ganz vergessen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s