REGENTAG…….Tagebuch, 145. Tag

foto363Regen nichts als REGEN.

Am Vormittag legte sich die Hündin vor den kalten Ofen, wohl in der Hoffnung, das ihr nasses Fell trocknen würde. Kurz darauf machte ich den Ofen an, denn mit 13 Grad und in Feuchtigkeit wollte ich den Tag nicht verbringen.

foto352Die Hunde blieben in der Nähe des heißen Ofens und schliefen mal wieder. Ich surfte im Internet, kochte und schaute ab und zu in das Fernsehprogramm, doch was wirklich Interessantes gab es heute nicht.

foto370Normalerweise läuft hier den ganzen Tag das Radio oder der Fernseher. Das wäre nichts für mich. Die Ruhe ist schön….und mal Musik ist gut.

Einen Ausflug zum Zigeunermarkt lies ich sein und ging statt dessen mit den Hunden spazieren. Der ältere Hund machte mal wieder schlapp.

foto356Auf den letzten hundert Metern blieb er nach jedem Schritt stehen und legte sich sogar ein paar Mal  hin….während die Hündin munter über die Felder rannte.

Ich war froh, als wir zurück waren und freue mich auf einen Spaziergang ohne ihn.

Auf dem Spaziergang kamen wir an einer Korkfabrik vorbei, die Korkscheiben für Champagner Korken herstellt. Hier zwei Fotos.

Korkplatten für Champagnerkorken

Korkplatten für Champagnerkorken

foto3771

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s