Tagebuch, 226. Tag

foto462Heute half ich Mae beim Aufräumen und Putzen und den Rest des Tages nähte ich und verbrachte die Zeit mit mir. Ich dachte nach und kam zu dem Schluß, das die Zeit in Portugal nun lang genug war und ich wieder Lust habe nach Deutschland zu gehen. Es wird hoffentlich in einigen Wochen auch in Deutschland waermer sein.

foto530Meine Pingeligkeit steht mir etwas im Weg, wenn ich zu Gast bei Hippies bin. Und sie sind diejenigen, die offen sind Fremden eine Unterkunft zu gewaehren.

foto478 Ich mag sie sehr gerne, doch mit den hygienischen Bedingungen komme ich nicht klar. Zu groß ist meine Phobie vor Bakterien und Schimmel.

foto4691 Ich fühle mich nun mal wohler und entspannter, wenn der Raum sauber und klar ist. Es wäre auch schön ein Wohnmobil zu haben, mit dem ich herumreise. Dann kann es mir egal sein, wie die Menschen, die ich besuche leben. Es ist nur eine Frage des Geldes….aber wenn es sein soll, wird es mir begegnen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s