Tagebuch, 242. Tag

foto104Schöner sonniger Tag. Meine Mutter brauchte Hilfe bei der Umgestaltung des Wohnzimmers. Bilder wechseln und Neue aufhängen. Sie hatte sich an einer riesigen Leinwand versucht, die ins Wohnzimmer sollte. Doch irgendwie war das nix geworden und sie überlies mir das malen. Ich überstrich erst mal alles und fing neu an. Ich genoss es wieder einmal zu malen. So lange hatte ich das nicht mehr gemacht.

foto112 In den letzten Wochen hatte ich immer wieder das Bedürfnis verspürt zu malen. Und nun war es soweit. Alle meine Farben waren hier und ich konnte loslegen. Die erste Schicht vom Hintergrund wurde heute fertig.

Der Arzt bei dem ich letztes Jahr wegen meiner Schilddrüse war, hatte den Verdacht, dass diese unter anderem durch die Ausdünstungen der Akrylfarbe erkrankt war.

foto125Ich hoffe der kurze Kontakt damit wird keine Auswirkungen haben. Meine Augen fingen zwar an zu brennen und ich wußte gar nicht mehr wie stark der Geruch von Akrylfarbe ist. Dennoch ist es ein Genuss all die Farben zu sehen und damit zu spielen!

Eine Freundin erzählte mir gestern abend am Telefon von Ho oponopono. Einer Hawaiianischen Technik zur Heilung. Ich recherchierte im Internet. Hier ein Link: Hunaseite.de und noch die von Thomas Klüh, der die Methode ausführlich erklärt.

Diese Methode kommt gerade richtig. In den letzten Wochen begegneten mir Themen, mit denen ich so meine Schwierigkeiten hatte.

Morgen soll ich mit auf einen Wandertag….na das wird ein Abenteuer. Erst mal all die älteren Damen und Herren, Einige, die mich noch von früher kennen und ich mit meinen entzündeten Achillessehnen…na man darf gespannt sein….allerdings wird es wirklich Zeit meinen Körper mehr zu trainieren. Mein Gewicht konnte ich noch immer nicht reduzieren und es wäre nur zu schön endlich mal 15 Kilo leichter zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s