Thema FRAUENBART, Nachtrag… 267. Tag

biberachfoto055Die BILD Zeitung hat das Thema Frauenbart entdeckt!!

In der heutigen Internet Ausgabe gibt es einen Artikel über den Frauenbart! Darin sagt der Professor Dr. med. Hans Wolff, von der Klinik für Dermatologie und Allergologie an der Universität München: „Der Damenbart ist in den meisten Fällen vererbt.“

Interessant! – Ob die Barthaare anlagebedingt sind, oder krankhaft, könne nur der Arzt feststellen, sagt er. Weiter im Text heißt es, dass über 5 % der Frauen im Gesicht in etwas so stark behaart seien wie MÄNNER!

Viele Frauen würden unter diesem Haarwuchs leiden. Schade. Es wäre schön, wenn die Frauen mit Bart etwas Besonderes – eine Schönheit sein könnten. Wenn sich die Frauen dafür nicht schämen müssten, sondern sogar stolz darauf sein könnten!

Nachdem die Band Cocorosie(link) mit Bärten auftrat gibt es im Netz auch Junge Frauen (link), die Spaß daran finden mit einem künstlichen Schnurbart durch die Gegend zu laufen!

Der Anfang einer Veränderung?!

Die letzten Tage beschäftigte ich mich mit meinen Laborergebnissen. Bei mir hatte die Endokrinologin nicht wirklich eine Erklärung. Es könnte genetisch bedingt sein. Ich habe eine leichte Glukoseintoleranz, was mit eine Ursache sein kann. PCOS, was oft ein Grund ist, wurde bei mir nicht festgestellt. Es könnte eine Störung der Hypophyse oder der Nebennieren sein, was in meinem Fall auch nicht bestätigt wurde. Das Übergewicht kann eine Ursache sein. Wenn ich da jedoch an Jennifer Miller denke, die schlank ist, dann trifft das in ihrem Falle nicht zu. – Falls ich irgendwann mal eine wissenschaftliche Antwort habe, warum mir ein Bart wächst, dann werde ich sie hier veröffentlichen.

Was die Entfernung des Damenbarts betrifft, so hat das Lasern mit IPL bei mir nur für kurze Zeit den Haarwuchs gestoppt! Eine Freundin, die sich ihre Barthaare vor über 20 Jahren mühsam bei einer Kosmetikerin mit Nadeln epilieren lies, ist seitdem ohne Bart und die Haare wuchsen nie wieder nach!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s