Tagebuch, 275. Tag

blue skyNachts schlief ich unruhig und zu wenig. Trotzdem ging ich zum Nähen und verbrachte einige Stunden in Anyas Atelier.

Auf der Fahrt dorthin gab es in der U Bahn mal wieder Reaktionen. Die meisten Reaktionen waren verhalten, doch zwei jüngere Frauen konnten sich das Grinsen nicht verkneifen. Die eine musste so laut und so lange lachen, dass sie sich ein Tuch vor den Mund hielt. Wenn die Menschen anfangen zu lachen, dann passiert es mir manchmal, dass ich mitlachen muss….kann ganz schön ansteckend sein!

Auf Youtube gibt es eine neue Dokumentation zu Frauen und Körperbehaarung, „Hairy Women“. Die Information hat mir ein Freund aus Australien zugeschickt. Es sind fünf Teile und ich stelle hier mal den ersten Teil rein:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s