Mittwoch, 303. Tag, Tagebuch

Vogelvilla DresdenWieder habe ich einen neuen Link entdeckt. Auf Hairweb.de gibt es Informationen Rund um Haare. Auch meine Seite und mein Video wurden dort verlinkt und mit einigen interessanten Infos ergänzt.

das Flugzeug ist gelandetDie Altstadt von Dresden ist für die nächsten Tage im Ausnahmezustand und verriegelt, da der US Präsident Barak Obama morgen nach Dresden kommen wird.

Die Anwohner bekommen Ausweise und werden kontrolliert, um ins Sperrgebiet zu gelangen.

In der Schweiz wurde in der Online Zeitung Blick der Artikel von Brigitte verlinkt mit einem kleinen Artikel der Blick Reporter. Manches ist nicht so ganz richtig.

Meine Mutter wusste von meinem Haarwuchsproblem am Kinn, nicht jedoch davon, dass ich mir nun die Haare nicht mehr auszupfte und einen Bart wachsen lies. Erst nach 5 Monaten konfrontierte ich sie mit meinem Bart, als wir uns trafen. Die Dreharbeiten zum Brigitte Film fanden statt, als sie es noch nicht wußte, daher vielleicht diese Aussage.

Den Bart erwähnt hatte ich zuvor nicht als wir uns trafen und sie war entsprechend geschockt und meinte: „Musst Du die Menschen so erschrecken!“ ohne zu sagen, dass sie erschrocken war.

Das ich mich in der Öffentlichkeit nicht bewegen mag, stimmt so nicht, es gibt Tage, an denen es unangenehm ist, dennoch gehe ich nach Draußen in die Öffentlichkeit.

Das Ärzte nicht helfen konnten, nun ja….habe ich es wirklich alles versucht!? Meine Ärztin schlug mir vor Hormone in Form der Pille, Metformin und Vaniqua Creme zu nehmen. Sie konnte mir dennoch nicht garantieren, dass damit alle Haare verschwinden. Mir schreiben  Frauen, die alles versucht haben und auch auf Grund genetischer Veranlagung ihre Barthaare nicht los werden. Bei manchen half die Nadelepilation um die Haare auf Dauer fern zu halten. Ich vermute, dass es auf dem Gebiet noch genug zu forschen gibt…..

Gleich unter dem Artikel, ich musste grinsen – die Anzeige für Rasierer von Braun!!
Plakat DresdenEinen Mann der extrem behaart ist, findet man hier. Danny, der Wolfsmensch. Der Artikel ist auf Spanisch und sehr interessant. Die Loewin hatte ihn entdeckt und schon vor einiger Zeit verlinkt. Er ist in der spanischen Zeitung ELMUNDO.ES erschienen, wo auch ein sehr interessanter Artikel über Jennifer Miller mit Foto erschienen ist.

Videobeitrag von Stern TV über Haarwuchs und seine „Bekämpfung“ bei einem Transsexuellen.


2 thoughts on “Mittwoch, 303. Tag, Tagebuch

    • Na klar, wenn du es magst! Was ist mit Gleichberechtigung? Frauen tragen Röcke und Hosen. Männer nur Hosen!?
      Ich bin für eine bunte Welt. Hab Spaß und trag Rock!
      Und danke für den Hinweis zum Stutzen des Barts.

      Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s