322. Tag, Tagebuch

Gesichtsbehaarung?!Was Phoenixe in ihrem Kommentar schrieb, stimmte mich nachdenklich.

Es ist in meinem Interesse, dass die Menschen wissen, dass es mehr Frauen mit Bart geben würde, wenn die Frauen ihre Gesichtsbehaarung nicht bekämpfen würden.  – Leider ist das Verhalten der Menschen in dieser Gesellschaft sehr davon bestimmt, was die Anderen denken könnten. Und so wird das Äußere manipuliert, um hineinzupassen.

dresden Sonntag 21.  juni 2009 024Mit sich in Kontakt zu sein, und zu sich zu stehen fällt nicht jedem leicht.

Aus Angst verhält man sich so, wie es andere von ihnen erwarten, oder was als üblich gilt.

Falls meine Aktion andere Frauen inspiriert, dann freut mich das sehr. Wenn Filmbeiträge dies bewirken können, ebenfalls. Also denke ich nach, welches der vielen Angebot ich annehme und welches nicht.

Ich bewegte mich heute wieder völlig unbefangen mit mir durch die Welt, den Bart vergessend….

Ein Foto vom Karaoke Stand in der Neustadt vom Wochenende. Mit der Aufschrift: Wie mutig sind sie? Jeder konnte dort Karaoke singen. Für Ängstliche gab es eine gestrickte Gesichtsmaske um nicht erkannt zu werden!

3 thoughts on “322. Tag, Tagebuch

  1. Hallo,

    da geb ich Dir Recht. Auch meine Frau hat nen Damenbart und muß(leider) sich regelmäßgig rasieren. Mich stört es überhaupt nicht, ja es gefällt mir sogar, aber leider ist es nunmal so, daß Frau mit Bart in der Öffentlichkeit für Aufsehen erregt. Ich hoffe, daß es bald mehr Frauen wir Dich gibt, die dazu stehen und sich vielleicht den Bart wachsen lassen.

    Lieben Gruß
    Kuno

    Gefällt mir

    • Hallo Kuno,
      danke für deinen Kommentar. Es ist schön von einem Mann zu hören, dass ihn ein Damenbart nicht stört, sondern sogar gefällt. Das kann einigen Frauen Mut machen!! Vielen Dank.

      Lieben Gruß
      Marianna

      Gefällt mir

  2. Nein, ich muss das Kompliment wieder an Dich zurückgeben. Ohne Dein Outing hätte ich mich wahrscheinlich nie öffentlich zu diesem Thema geäußert oder zugegeben, dass ich den Damenbart meiner Frau mag.

    Liebe Grüße
    Kuno

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s