342. Tag, Tagebuch

Heute wurde ich gefilmt, für einen Bericht, der voraussichtlich Ende August gesendet werden wird. Es hat sehr viel Spaß gemacht. Gefilmt zu werden war heute schon viel gewohnter, als zuvor und ich war auch ruhiger.

Schönes Erlebnis am Abend, auf der Fahrt mit der S Bahn. Eine Frau mit blaugrüngefärbten Haaren öffnete mir die U BahnTür, da ich die Hände voll hatte und sagte zu mir: „Schön,“ und zeigte auf den Bart. „Da werden einige neidisch sein!“

Strandbar Sehr erfreuliche Ereignisse an diesem Tag und einige weniger erfreuliche Ereignisse, die nachdenklich stimmten, bezüglich der Reaktionen….als wir in Läden, und an anderen Orten filmten…kann darüber erst schreiben, wenn der Film rauß ist …..

Prenzlauer Berg Kleider für KinderMorgen geht der Dreh weiter…..

Wir drehten an verschiedenen Orten in Berlin, einer Strandbar, und in Läden….kann jetzt hier nicht so viel verraten….war sehr spannend…..

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s