401. Tag Tagebuch

Morgens früh fuhr ich nach Berlin. Hatte einiges dort zu erledigen und freute mich wieder aus Dresden raus zu kommen. In Berlin fühle ich mich einfach freier und entspannter als in Dresden….naja das habe ich ja nun schon öfters mal erwähnt.

In den letzten Tagen hatte ich viele Pulswärmer produziert und brachte sie zu einer Freundin, die selbst oft auf die Märkte geht und mal schaun, wie sie sich verkaufen. Wer an den Pulswärmern Interesse hat, kann mir mailen. Ich verschicke sie auch. Und wer in Berlin ist, kann sie auf dem Mauerparkflohmarkt kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s