420. und 421. Tag Luzern

Luzern Viel gesehen habe ich noch nicht von Luzern. Ein wenig von der  Umgebung vom Hotel und den modernen Bahnhof. Das war auf der Reise durch die Schweiz meistens so, denn mit dem Kind mache ich Schulunterricht und gehe auf Spielplätze. Die wenigen Stunden, die ich frei hatte reichen dann nicht aus, um viel vom Ort zu sehen.

Gestern waren wir im See baden. Diesmal am öffentlichen Badestrand, der leider mit riesigen Kothaufen der Vögel, die dort leben übersät war. Nicht gerade lecker. Da war es schon angenehmer vom Tretboot aus ins Wasser zu gehen. Luzern Erst einmal habe ich genug vom Baden im See.

Unser Weg führte uns am Jahrmarkt vorbei, der gerade aufgebaut wird am KKL,Luzern in dem die Künstler ihren Auftritt haben. Luzern KKLDie Vorstellung gestern war restlos ausverkauft.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s