431. Tag Ruhe

Gelbe TomatenAuf dem Land erhole ich mich dieser Tage. Wenige Menschen, viel Natur, nachdenken, lesen, entspannen. Still ist es hier und so anders. Freude erfüllt mich in der Natur zu sein. Dankbarkeit.

Im Garten, gelbe und rote Tomaten, die noch nach Tomaten schmecken. Die reifen Äpfel vom Baum pflückend, merke ich was ich die letzten Monate vermisst habe. Die Stille und die Natur.

Und diese Äpfel! Unbeschreiblich, wenn man diese mit denen aus dem Supermarkt vergleicht. Welten liegen dazwischen. Ich schließe meine Augen, wenn ich in den Apfel beiße und ein ganzes Universum eröffnet sich.

Die Äpfel aus dem Supermarkt schmecken wie Styropor. Unreif, gleichförmig und vermutlich auch noch voller Pestizide. Ein Skandal, dass solches Obst, wie es seit einigen Jahren angebote wird überhaupt gibt! Im Kindergarten, in dem ich vor einigen Jahren arbeitete, bekam ich mit wie die Kinder täglich unreifes Obst angeboten bekamen. Die meisten von ihnen kannten kein Obst, das reif und geschmackvoll ist!

Ich werde einige Zeit auf dem Land bleiben und weniger im Blog schreiben. Mich erholen und Urlaub machen von den letzten Wochen, die für mich doch recht stressig waren.

3 thoughts on “431. Tag Ruhe

  1. …schön das du mal wieder was schreibst.
    Ich wünsche ich dir eine erholsame Zeit.
    Hast du meine Mails erhalten?
    Was sind denn das für coole Tomaten?
    Ich hoffe Portugisische.
    Bin gerade beim Lesen deines Tagebuches.
    Also einen schönen sonnigen Sonntag wünsche ich dir.
    Liebe Grüße Marion(RG)

    Gefällt mir

  2. Erhol dich gut🙂
    Wo so schöne und leckere Tomaten wachsen, kann es nur wunderschön sein.
    Wie recht Du hast, mit den Lebensmitteln.
    Lange schon sind die Massenwaren keine Lebens-Mittel mehr! Und von Er-Nährung kann man da auch nicht mehr sprechen…Leider.
    Also; lass es Dir schmecken😉

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s