577. Tag

Seit ich wieder zurück bin liegt kaum noch Schnee. Der Himmel war wunderschön blau und die Sonne schien die letzten Tage. Ich war krank geschrieben, weil ich mir eine leichte Gehirnerschütterung zugezogen hatte.

Bin gestürzt und hab mir die Nase angeschlagen, die war schön dick und nun hat sich mein Gesicht um die Augen herum blau verfärbt. Kann nicht so lange wie sonst lesen oder am PC sitzen, da bekomme ich Kopfweh und mir wird leicht seltsam und schwindelig. Arnika genommen und noch andere homöopathische Mittel…..

Die Nachbarskinder kamen heute für eine Stunde zum basteln und wir machten Blumen aus Krepppapier….hat Spaß gemacht und ich merkte dennoch wie wenig ich gerade belastbar bin.

Durch das Training einen Bart zu tragen, vergesse ich jetzt sogar wie blau und seltsam mein Gesicht aussieht. Und ich mache die gleiche Erfahrung, dass es niemanden stört, die Kinder darüber hinweg sehen und trotzdem mit mir basteln.

Ich denke darüber nach, wie es wäre mit einem seltsamen Gesicht an der Kasse zu sitzen. Wenn die Kassiererin freundlich ist, dann ist das viel mehr wert, als ein noch so gutes Aussehen.

Dieser Beitrag wurde unter Bartwuchs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 thoughts on “577. Tag

  1. Liebe Mariam,
    ich wünsche dir eine möglichst baldige Besserung mit deiner Nase und deinen Augen.

    Ja, das mit dem Stürzen ist mir auch schon des öfteren passiert, besonders dann, wenn ich im Ungleichgewicht war. Bei mir war´s jedoch meist der Knöchel mit dem ich umgekippt bin.

    Wünsch dir alles Gute mit der Jobsuche, wenn wieder alles verheilt ist und alles Liebe,
    Elisa

    Gefällt mir

  2. Liebe Elisa,
    vielen Dank! Ungleichgewicht, naja vor Müdigkeit – es war Nachts im Halbschlaf, mit dem Fuß hängen geblieben und gestolpert und dann auf Hanteln aus Metall gefallen…….naja ich erspare hier lieber die Details….aber wird schon werden….
    Aber ich musste im Nachhinein grinsen, denn ich dachte mit der Nase auf die Hanteln gefallen. Mit der Nase in etwas hineingeschubst werden: nach dem Motto ich soll mal etwas trainieren und meinen Körper fit machen…..

    Ich wünsche Dir auch alles Liebe und Gute

    Mariam

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s