656. Tag Berufe von Frauen mit Bart und Wanderausstellung – HaareGegenMacht

Über Pfingsten fand der LFT in Hamburg statt. Es gab Veranstaltungen, Workshops und Ausstellungen. Eine Ausstellung und ein Workshop beschäftigten sich mit dem Thema Behaarung – „HaareGegenMacht“, war der Titel der Wanderausstellung, die ich besuchte.

In der Ausstellung gab es neben einer Zeitschiene auf der Wissenswertes zu Bartfrauen und dem Thema Behaarung stand, Fotos und Tafeln mit Inhalten zum Thema, ein Video mit dem Lied „DAMENBART“ zu hören und die Möglichkeit Interviews mit Frauen zum Thema Behaarung und Enthaarung zu hören.

Ist dieses Foto nicht erotisch? Es ist eines der Fotos aus der Ausstellung, ebenso wie die anderen Fotos.

– Es ist möglich, die Ausstellung in die eigene Stadt holen, auf Wunsch mit Vortrag und/oder Workshop! Bei Interesse ist hier die Kontakt email:

haaregegenmacht [ät] gmx.de

Während ich so durch die Ausstellung ging, stand auf einmal eine Frau mit Bart hinter mir! Sie hatte einen blonden Bart und auch an den Seiten und unter dem Kinn noch Haare. Meine Augen brauchten eine Weile, bis ich alles wahrgenommen hatte. Erst grinsten wir uns an, dann kamen wir ins Gespräch. Ich wollte von ihr wissen wie lange sie ihren Bart schon hat und wie es beruflich aussieht mit Bart.

Seit ihr Bart vor mehr als 20 Jahren zu wachsen begann hat sie ihn wachsen lassen! Er wurde nie sehr lang und hin und wieder kürzte sie ihn auch, doch nie wurde er rasiert oder gezupft und doch wurden die Barthaare mit den Jahren zahlreicher! Eine Arbeit hat sie. Sie ist selbständig und gibt Seminare und hat einen Minijob im Bioladen wo sie als Mitarbeiterin angestellt ist. Und das funktioniert gut. Auf der Straße wurde sie, wie auch schon die Loewin, für mich gehalten und darauf angesprochen, dass man sie im TV gesehen hätte. Dabei sehen wir drei doch ziemlich verschieden aus, ebenso unsere Bärte! Vielleicht ist durch die Beiträge im Fernsehen der Eindruck entstanden, dass es NUR EINE Frau mit Bart in ganz Deutschland gibt, oder der Focus der Zuschauer lag so sehr auf dem Bart, so dass eine Verwechlung leicht möglich ist?? Die Reaktionen waren jedoch positiv und das finde ich sehr erfreulich, dass die Beiträge im Fernsehen dazu führen, dass es angenehme und offene Begegnungen gibt und einigen Menschen dadurch die Scheu genommen worden ist, Kontakt aufzunehmen, statt weg zu schauen oder einen an zu starren.

Vermutlich gibt es noch viel mehr Frauen mit Bart….und ich freue mich darauf weitere zu treffen!

Womit verdienen all die Bartfrauen ihr Geld? Alle von denen ich weiß,  sind selbständig, bis auf jene Frau, die ich traf, die eine Anstellung im Bioladen hat. Sonst weiß ich von keiner Frau mit Bart, die sich in einem angestellten Verhältnis befindet.

Die Berufe derer von denen ich weiß sind: Übersetzerin, Tätowiererin, Schriftstellerin, Seminarleiterin, Schamanin, Clownin, Zirkusdirektorin….Meist haben sie künstlerische Berufe oder sie sind tätig im Bereich Kommunikation und Sprache, Spiritualität/Selbsterfahrung und Heilung.

Bartfrauen in anderen Jahrhunderten hatten unter anderem Berufe wie: Fischerin, Knechtin, Hexe, weise Frau oder sie stellten sich zur Schau und verdienten damit nicht schlecht, eine von ihnen sogar mehr als der damalige Präsident der Vereinigten Staaten!

Spannend…. es gibt noch so viel Neues zu entdecken! Ich freue mich auf die Begegnung mit weiteren Frauen mit Bart und deren Geschichten!

2 thoughts on “656. Tag Berufe von Frauen mit Bart und Wanderausstellung – HaareGegenMacht

  1. haariges Thema…Beruf.
    Wundert mich aber nicht, dass es zumeist Selbständige sind.
    Die wenigsten Berufe akzeptieren diese etwas andere Ästethik der Frau. „Schick“ ist sowieso nur das, was die Meisten eben nicht sind, das läßt sich dann auch am Besten verkaufen, weil es ja keiner hat und ‚Dank‘ Gesellschaft aber unbedingt meint, zu brauchen….

    Gefällt mir

  2. Pingback: Haare gegen Macht « Frau mit Bart

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s