17. und 18.9.2010 Circo Paniko in Borselli

Vom 17. bis 18. Septbember gastiert Circo Paniko in Borselli einem kleinen Ort in den Bergen in der Naehe von Florenz. Punto di Domanda und andere Vorstellungen wird es an den beiden Tagen geben.

Ob ich meine Huette aufstellen werde ist noch fraglich. Eine Schwierigkeit, die ich in Italien habe ist, dass die Italiener kaum eine andere Sprache als Italienisch beherrschen. Obwohl sie in der Schule Englisch lernen tun sie sich sehr schwer damit Englisch zu sprechen. In einem Bergdorf nehme ich an, wird es noch schwieriger sein, als in Florenz selbst, wo es wie gesagt auch schon schwer war. Ich mischte oft Franzoesisch, Spanisch und die wenigen Worte Italienisch, die ich noch erinnerte, wenn ich mit den Menschen in meiner Huette sprach. Zum Glueck gab es wenige, die auch Englisch konnten. Jedoch wirklich wenige!

Abgesehen von den eventuellen Sprachschwierigkeiten ist es eher meine Gesundheit, die es mir schwer macht zu arbeiten. Diese Infektion, mit Fieber und Husten hat es in sich. Sie zieht sich nun schon viele Tage und geht einfach nicht weg….

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s