Ein Tag in den Vogesen

Das Wetter macht was es will. Regen, Sonne mal bewölkt dann wieder schüttet es. Dennoch wurde hier heute viel bewegt. Die einen schafften Stroh auf den Heuboden, andere bauten weiter an einer Ebene im Haus und schafften die Bretter hoch, ich betätigte mich in der Küche und schrubbte den Boden….und die kleinen Hühnerküken machten ihre ersten Ausflüge mit Mutter Henne, während die doch schon etwas größeren Pfauenkinder mit der Mutter gemütlich die Körner aufpickten.

Es ist immer etwas zu tun auf dem Hof. Die Ziegen müssen gemolken werden, der Stall ausgemistet und zu den Mahlzeiten gibt es den hauseigenen Käse und man merkt wofür man sich all die Arbeit macht. Das Gemüse kommt aus dem eigenen Garten. Wir sind zur Zeit nicht viele Menschen hier, doch gerade genug, dass es interessant ist und angenehm ruhig bleibt. Manchmal spielt einer der Bewohner nach dem Essen auf dem Klavier und andere lauschen andächtig. Oder Gäst spielen auf der Gitarre oder dem Accordeon. Es gibt kein Fernsehen und es kommt dennoch keine Langweile auf…jeder weiß sich zu beschäftigen, es gibt Musikinstrumente und Bücher…..und manch einer ist froh einfach mal nichts zu tun.

Weiter unten stelle ich einen kurzen Video rein, vom Küken, das heute nach seiner Mutter suchte….Die Henne hat gerde 6 Küken und die sind voll süss die Kleinen!! (wenn es mir gelingt gibts noch ne Fortsetzung…)

Mir gefällt die Atmosphäre hier. Die Menschen beurteilen mich nicht nach meinem Äußeren, sondern ob sie mit mir können und vielleicht auch was ich zur Gemeinschaft beitragen kann. Es ist schön hier zu sein. Es ist eine andere Welt, als in den Städten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s