Dorf mit eigener Währung und Stromerzeugung

Ein Dorf mit ca. 800 Einwohnern im Ostallgäu, das seinen Strom selbst erzeugt, eine eigene Währung hat und Lebensmittel aus der Umgebung verkauft. Ein Dorf, das Vorbild für so manche Gemeinden geworden ist. Ich fand einen Bericht darüber im Internet. Hier ein LINK

2 thoughts on “Dorf mit eigener Währung und Stromerzeugung

  1. Hallo Nine, vielleicht wird die Sendung Menschen inspirieren und mit der Zeit wird es mehr und mehr Ökologische Gemeinden und Projekte geben. Es braucht seine Zeit. Immerhin Anfänge sind überall sichtbar und endlich mal eine gute Nachricht unter all den erschreckenden Nachrichten.
    LG Mariam

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s