Den Emotionalkörper heilen

Der Titel des 11. Kapitels im Buch: „Vollendung in Liebe “ von Don Miquel Ruiz, von dem ich bisher noch nichts gehört hatte, ist: „Den Emotionalkörper heilen“. Ich fand den Text des 11. Kapitels auf Englisch im Netz. Er ist sehr interessant.

Es geht darum unseren Gedanken, die uns leiden lassen, keinen Glauben zu schenken. Ebensowenig den Gedanken anderer Menschen, wenn es Gedanken sind, die Leiden verursachen.

Es geht darum sich selbst zu lieben. Nicht darum die Liebe von jemand anderem zu wollen. Der Weg zur Heilung ist Wahrheit, Vergebung und Selbstliebe schreibt er. Das sagte auch schon Jesus und Buddha so schreibt er.  Wer mehr darüber lesen möchte auf Englisch HIER. oder bei Amazon gibt es das Buch auf Deutsch.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s