Meiblich – Wännlich – OTHER – Freiheit von Geschlechtlichkeit!

Zweigeschlechtlichkeit als Irritation. Eine Ausstellung mit Texten von: Julia Roßhart, Katharina Jacke, Jamie Huber, Katrin Kämpf Grafiken von: Katharina Jacke, Jamie Huber, Katrin Kämpf

Es gibt weiter unten eine PDF Datei mit 13 Seiten zum Thema, interessant zu lesen und es regt an mal darüber nachzudenken über die Einteilung von Menschen in zwei Gruppen: Männlich und Weiblich.

„Geschlechter gibt es viele. Hören wir endlich auf Menschen in zwei Geschlechter einzuteilen und sie nach ihrem Geschlecht zu bewerten!“

PDF DATEI HIER KLICKEN: meiblich, wännlich other

Die PDF Datei entdeckte ich auf der Seite der Zwanzigtausend Frauen aus Österreich.

In einer Schreibwerkstatt, im September kreierten sie eine interessante Zeitung mit fiktiven Texten, in der sich die Nachricht befindet, dass Männern in Belgien das Tragen von Vollbärten untersagt sei….Die Zeitung nennt sich ÜBERMORGENPUNKTMORGEN.(LINK zur NR. 1 Okt.2011)

Dieser Beitrag wurde unter Bartwuchs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s