Pisa

Pisa hat mich fasziniert und begeistert. Der Platz, Campo de Miracoli, auf dem der schiefe Turm steht hat eine besondere Atmosphäre. Sehenswert ist auch die Kathedrale und vermutlich auch das Museum und die restlichen Gebäude, doch das war dann nicht alles zu schaffen in der kurzen Zeit. Abends um 17:30 Uhr schließen die Gebäude in der Winterzeit schon.

Der Eintritt für den schiefen Turm beträgt 15 euro. Ein stolzer Preis. Das Geld wird ausschließlich zur Erhaltung verwendet und nach den 30 Minuten, die die Besichtigung des Turms dauerte, kam ich zu dem Schluss, dass es sich auf alle Fälle lohnt.

Man hat eine phantastische Aussicht, die um die Uhrzeit, als ich oben war besonders romantisch war, das Licht der untergehenden Sonne färbte alles golden…….Wenn man nicht schwindelfrei ist, oder schlecht zu Fuß, dann ist der Aufstieg nicht zu empfehlen.

Die Treppenstufen sind tief ausgetreten, man läuft schräg immer wieder, ob auf der Außengallerie oder auf den Treppen, der Turm macht seinem Namen alle Ehre! Immer nur ca 40 Leute haben Zutritt, dann erst wieder eine halbe Stunde später die nächste Gruppe. Weiter unten ein Video vom Aufstieg, den ich auf Youtube fand.

Schattenseiten hat die Stadt natürlich auch…..eine davon sind die vielen Straßenhändler, die mit einem Schuhkarton und Waren unter dem Arm überall in der Innenstadt unterwegs sind, und einen zum Kauf drängen wollen….zum Glück hatte ich das Rad dabei und konnte es auf zwei Mal nervige Ansprachen reduzieren….Ich mag es generell nicht, von Händlern angesprochen zu werden, ich kann verstehen, dass die auch nur was verdienen wollen/müssen…aber über die Art und Weise kann man sich streiten….

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s