Italienischer Aperitiv

Abends bin ich diesmal am Meer in einer Bar, die sich Bar Piccolo Aragno nennt und in Porto Sant Elpidio am Meer befindet. Die Bar hat eine eigene Bäckerei und Patisserie. Man ist sehr freundlich, die Atmosphäre ist angenehm und es läuft gute Laune Musik: Jazz und Soul. Der Tee mit Gebäck ist besonders lecker am Nachmittag und am Abend gibt es einen Aperitiv mit leckeren kleinen Häppchen dazu. Sehr zu empfehlen! Der Strand von Porto Sant Elpidio ist auch sehr schön, Sandstrand mit einem kleinen Pinienwald!

2 thoughts on “Italienischer Aperitiv

  1. Gefräßiges Internet: Es hat soeben meinen ganzen Kommentar verschluckt! – Also nochmal: Voll Wonne klinke ich mich täglich hier ein und verfolge anhand des „Atlante stradale d’Italia“ Deine Tour. Voll Wonne deshalb, weil wir das meiste auch er-fahren, erwandert und erradelt haben. Allerdings Achtung vor den (Eisenbahn-)Höhenunterführungsangaben auf Deiner jetzigen Strecke: damit Dein Auto durch diesen „Größenwahnsinn“ keine Kopfnuß verabreicht bekommt… – Unsere grandiosen Schwimmbaderlebnisse haben uns schon sehr früh zum Luxus einer eigenen Womo-Dusche (damals noch im VW-Transporter) verholfen. Ist übrigens ziemlich einfach zu konstruieren.

    Und was den Sprit angeht: Sollen wir zuhause bleiben oder wie die Altvorderen im Fell in der Höhle hocken, bloß weil es keine Alternative gibt?! Dies liegt doch nicht an uns. Wir sind doch nicht diejenigen, die sich rechtfertigen müssen oder ein schlechtes Gewissen kriegen sollen! Das wäre, wie wenn wir ab sofort aufs Essen verzichten oder zumindest auch hungern, weil es in der Welt soviel Hunger gibt.

    Weiterhin gute Reise! Noch eine Woche kann ich Deine Tour verfolgen, dann heißt es bei mir „Deutschland – ein Wintermärchen“, mit dem Womo………..

    LG – Caterine

    Gefällt mir

    • Danke Caterine,
      Ja hier in Porto Sant Elpidio muss man echt aufpassen, wenn man mit dem Wohnmobil oder Camper zum Strand will, dann bleibt man in den meisten Unterführungen stecken!! Aber zum Glück gibt es einige Unterführungen die auch Autos über 2 Meter Höhe hindurchlasssen!
      Ist schön hier und doch auch etwas kalt.

      Tja mit dem Sprit das stimmt allerdings auch. Denn in den Schubladen so vieler Firmen liegen Patente für Autos, die ganz anders und viel umweltfreundlicher und sparsamer betrieben werden können.
      Na dann wünsche ich Dir viel Freude auf Deiner Reise durch Deutschland ein Wintermärchen!

      Liebe Grüße Mariam

      Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s