Behausungen aus Lehm

(mir gefällt der Film ohne die Musik besser)

Eine andere Art zu wohnen. Eine andere Art zu bauen. Eine andere Art zu leben. Eine andere Art zu fühlen und zu denken. Diese Diashow zeigt viele ungewöhnliche Behausungen, gebaut mit Lehm und Holz. Mir erscheinen sie weicher und runder, als die übliche Bauweise. (bis ca Minute 4:34) Ich kann mir vorstellen das Denken verändert sich, wenn man in diesen Behausungen wohnt. Es könnte weicher sein, emotionaler, weniger eckig……Unsere Umgebung formt uns. Wenn ich mir die Städte anschaue, mit ihren vielen Betongebäuden, ihren Ecken und spitzen Kanten. Wie wirkt das auf uns Menschen? Wir, die wir nun gar nicht aus rechten Winkeln und Kanten und Ecken bestehen, sondern eher so rund und weich sind, wie diese Gebäude. Wenn Gebäude das Denken beeinflussen, dann unterstützen Kanten und rechte Winkel ein Denken in Kästen, in Schubladen, ein hartes abgrenzendes und einteilendes Denken.

Wenn ich an die vielen wie mit dem Lineal gezogenen Linien denke, dann kann das auch Angst machen, weil es doch im Grunde sehr unnatürlich ist. Runde Formen geben ein Gefühl von Geborgenheit und nehmen Angst. Wie wäre es wenn es Dörfer gebe nur aus solchen kreativen Gebäuden und gebogenen Wegen, viel Gras, Blumen und Bäumen? Mich würde es freuen. Und wie schön ist es sein eigenes Haus zu bauen – die eigenen Ideen, und die eigene Kreativität einfliessen zu lassen…..ich träume davon, dass viele Menschen ihre eigenen Gebäude kreieren und das es keine Gesetze gibt, die dies verbieten.

One thought on “Behausungen aus Lehm

  1. Liebe Mariam, ich hab den Film über die Lehmhäuser auch ohne Musik angesehen, diese passte gar nicht zu den weichen, runden Häusern.
    Deinem Kommentar ist nichts hinzuzufügen, genauso ist es, wie du schreibst. Du hast so schöne und kluge Gedanken. Es ist eine Freunde, das zu lesen. Liebe Grüße Sylvia

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s