Stevia oder Zucker?

Stevia. Davon hörte ich vor einigen Jahren das erste Mal. In Italien schenkte mir ein junger Mann eines dieser Pflänzchen, die er züchtete. Doch da der Winter kam, gab ich es zu einer Freundin in Pflege. Schöne zarte Blättchen hatte es. Im Bioladen und im Reformhaus gab es Stevia eine Zeitlang zu kaufen, dann verschwand es wieder und tauchte kürzlich wieder auf. Letzte Woche sah ich im Supermarkt neue Produkte mit Stevia, darin waren jedoch nur wenige Prozent Stevia enthalten.  Die restlichen Bestandteile waren andere Zuckerstoffe.

Auf dem ARD Kanal im Internet kann man sich einen Beitrag über Stevia ansehen. Ich war enttäuscht wie negativ dieser ausfällt. Sicherlich ist es nicht gut, wenn Stevia aus China importiert werden muss und viele Pestizide enthält oder sonstige Giftstoffe. – Aber es ist doch eine wunderbare Entdeckung dieses Stevia. Wir könnten es in Europa anbauen und auf vernünftige Weise einen Teil unseres Zuckers damit ersetzen. – Auch an der Art der Extraktion könnte man noch arbeiten und sie verbessern. Ich habe die Vermutung, dass da andere Interessen dahinter stehen, das der Filmbericht so negativ ausgefallen ist. Wie frei sind die Journalisten und Fernsehsender wirklich? -Warum ist Rohrzucker in Deutschland so teuer? Wieso ist der weiße Zucker so billig? Weil es Subventionen gibt und eine Zuckerindustrie, die verdienen will. Und ich kann mir vorstellen, dass die Zuckerindustrie kein Interesse daran hat, dass Stevia oder Rohrzucker aus dem Ausland ihnen das Geschäft vermiest.

Es ist so traurig und ärgerlich, wie in so vielen Bereichen, die finanziellen Interessen über den humanen Interessen, oder den gesundheitlichen Interessen stehen!

Wieso werden Zigaretten nicht generell verboten? Sie sind eindeutig schlecht für die Gesundheit und verpesten die Luft. Warum also gibt es sie noch? Weil der Staat an der Tabaksteuer verdient! Und die Tabakindustrie könnte auch Druck auf die Politiker ausüben?  – Das jedoch die, durch das Rauchen erkrankten Menschen, dann wieder mit ihrer Krankheit das Gesundheitssystem belasten, kann der Regierung egal sein, denn das zahlt nicht der Staat. Oder doch?

Ich wünsche mir das sich daran was ändert. Das die Menschlichkeit über den finanziellen Interessen steht. Das die Liebe und das Mitgefühl wichtiger sind, als alles Geld auf der Welt.

4 thoughts on “Stevia oder Zucker?

  1. Es gibt AUCH noch Zigaretten, weil manche Menschen gerne rauchen und keinen Bock haben, sich was anderes vorschreiben zu lassen. Bitte ein wenig mehr Toleranz! Mit den Argumenten „Gesundheit“ und „Krankenkassen“ machst du ein Fass ohne Boden auf….

    Gefällt mir

  2. Hallo Anne, meine Toleranz hört bei den Zigaretten auf! Warum? Weil sie auch die, die nicht rauchen belasten. Ich finde es wichtig, das es irgendwann keine Zigaretten mehr gibt. In Neuseeland ist man dabei die Zigaretten im ganzen Land abzuschaffen. Vorbildlich. LINK:
    http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2011-07/newuseeland-rauchverbot-zigaretten
    Und ja, da bin ich Intolerant. Bin auch nur ein Mensch der Meinungen hat und Vorlieben. Und da hört es bei mir auf mit der Toleranz, wenn ich durch die Wirkung und den Geruch von Zigaretten belästigt werde.

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s