Frau mit Bart – RTL Explosiv 2014 März

RTL hat einen Beitrag über Harnam gebracht. Konnte es noch nicht sehen, aber schicke hier mal die Info. Meist geht der Link für eine Woche, ab gestern.

FILM LINK

TEXT Quelle RTL:

Harnaam ist eine Frau mit Bart

26.03.14 18:44

Trotz Damenbart fühlt sie sich weiblich und schön

Mit elf Jahren passiert dem Mädchen Harnaam etwas, das ihr ganzes weiteres Leben verändern wird. Sie entdeckt Barthaare in ihrem Gesicht. Es werden von da an immer mehr. Und mit jedem Haar werden die Probleme größer. Bis Harnaam eine beeindruckende Entscheidung trifft. Wenn die 23-Jährige unterwegs ist, drehen sich die Leute um. Die Frau mit indischen Wurzeln kennt es nur zu gut, angestarrt zu werden, geht aber humorvoll damit um. „Manchmal spiele ich damit. Wenn ich aufs Klo gehe, dann sagen Frauen ‚huch, das ist für Mädels‘ und dann verstelle ich meine Stimme und sagte ’nein das ist für Männer‘. Ich versuche mich lustig darüber zu machen und am Ende können dann alle darüber lachen.“

Doch so locker wie heute ist Harnaam nicht immer gewesen. Sie leidet an einer seltenen Stoffwechselkrankheit und schämte sich dafür. Als sie noch zur Schule ging, mobbten ihre Mitschüler sie, weil ihr Haare auf der Brust und im Gesicht wuchsen. Weil sie gehänselt wurde, hat sie begonnen sich die Haare zu entfernen. Sie hat alles versucht, um die Haare zu verstecken: Das Gesicht gewachst, die Haare abrasiert, unterschiedliche Cremes ausprobiert und sogar die Haare gebleicht. Doch geholfen hat das nicht, im Gegenteil – die Haare sind länger, dicker und dunkler geworden.

Harnaam steht zu ihrem Bart

„Gott hat mich eben so gemacht und ich bin glücklich damit.“

Doch egal, ob man die Haare gesehen hat oder nicht, die Hänseleien hörten nicht auf. Harnaam wollte sich sogar etwas antun, hatte Selbstmordgedanken, wollte nicht mehr leben. Mit 16 kommt der Wendepunkt in ihrem Leben. Sie hat die Hänseleien satt. Unterstützt von ihrem Bruder lässt sie sich als Sikh taufen, einer indisch-stämmigen Religion, die es verbietet, Körperbehaarung abzuschneiden. Die Sikh akzeptieren ihre Körper so, wie sie von Gott gegeben wurden. Jetzt ist sie glücklich, ihr Leben zu leben, das zu machen, worauf sie Lust hat.

Ihre Eltern hatten Angst, dass Harnaam keinen Mann und keinen Job findet. Doch Harnaam arbeitet als Assistenz-Lehrerin an einer Grundschule in Slough bei London und bekommt mittlerweile dutzende Briefe von Männern, die ihren Bart lieben. Sie hat sich trotz Bart nie weiblicher gefühlt als jetzt, sagt sie. Harnaam weiß, dass sie anders ist. Doch sie ist nicht nur anders, sie ist vor allem besonders.

Lies mehr über Harnaam ist eine Frau mit Bart – RTL.de bei www.rtl.de

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s