LYRIK

Immer wieder begegnete mir in meinem Leben das Thema der Drogenabhängigkeit. Eine Begegnung lies mich diesen Text verfassen. Er ist den beiden Menschen gewidmet, die mich dazu inspirierten.

ODE AN DEN TRINKENDEN UND KIFFENDEN MANN

Du trinkst

und trinkst

wenn Du nach

Hause kommst – dann kommt er

mit Dir zur Tür herein –

der Nebel

Deines Freundes

dem Alkohol

Die Beziehung zu ihm –

trübt die unsere

Wichtiger ist Dir –

Deine Beziehung

zu ihm,

denn zu mir.

Mache ich Dir Angst?

Hast Du Angst

nüchtern zu sein

in meiner Gegenwart?

Erträgst Du mich nur

wenn Dein Freund

Dich beschützt

und um Dich ist?

Wagst Du es nur Deine

Lippen zu öffnen –

mit ihm an Deiner Seite?

Einst waren wir

uns nah –

einst schauten wir

uns an.

Wenn Du mich

anschaust steht

er dazwischen

Dein Freund

er läßt Deine Augen

glasig erscheinen –

Dein anderer Freund

färbt sie rot.

Mit Deinen beiden

Freunden an Deiner

Seite gehst Du

durch den Tag

und durch die Nacht.

Manchmal,

erwische ich Dich

am Morgen ohne

die Beiden.

Dann bist Du

wieder Du,

und bei Dir und

ich finde den Weg

zu Dir.

Morgens spüre ich Dich

und sehe Dich –

und den, der

Du wirklich

bist – für einen Moment

– bevor Du Deinen

Freund herbeirufst

indem Du Dir

den ersten Joint

ansteckst.

Ich weiß nicht

was ich tun soll.

Ich liebe Dich. – Doch –

durch den Nebel hindurch

dringe ich nicht zu Dir durch und

finde Dich nicht.

Wenn ich Dich küsse

dann küsse ich Deine beiden Freunde

Wenn Du sprichst,

dann höre ich euch

alle drei.

So mag ich es nicht –

Ich will Dich alleine

für mich –

ohne Deine ständigen Begleiter

und weil

es nicht so ist –

wie ich es will –

mache ich dicht. –

Ich schaue zu Boden, wenn

Du mit mir sprichst, denn

sehen würde ich Dich

sowieso

nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s